Unsere Chillstube 
Die Chillstube ist der Schulklub der Marcusschule und hat für dich in den Mittagspausen und auf Anfrage in Freistunden oder am Nachmittag geöffnet. Du kannst auf der Couch mit Freunden relaxen, Billard, Kicker oder Brettspiele spielen oder dir einen leckeren Snack bei der Schülerfirma "ChillTeam" gönnen. Wichtig bei allem: Alles ganz entspannt angehen!
  Angebote in der Chillstube
 
- Spielmöglichkeiten: von Monopoly und Skat über Cluedo bis hin zu Schach uvm
- Regelmäßige Turniere: Dart, Billard, Kicker, Tischtennis
- Montag bis Donnerstag Getränke- und Snackangebote
- Ansonsten: Hausaufgaben machen, Musik hören, lesen, basteln, erzählen...

... und super Mixgetränke


 
Unser
Chill-Team
 

Bereits seit 2005 gibt es sie schon in der Siegfried-Marcus Schule, die “Chillstube” - ein Ort, an dem sich Schüler in den Pausen und Freistunden treffen können um dort Billiard, Kicker und andere Spiele zu spielen. Für die Verpflegung in den großen Pausen ist ebenfalls gesorgt. Neben der Kantine im Stadthaus, bereitet das Chillteam, eine Schülerfirma, die vom Schulsozialarbeiter und vom Bilse-Institut betreut und gefördert wird, einen täglichen kleinen Imbiss für alle Schüler und Lehrer zu. Erwerben kann man dort für wenig Geld allerlei Leckereien, wie unter anderem den hauseigenen “Chilltoast” mit Salami und Käse, Müsli-Riegel und natürlich auch die gute alte Pausenmilch in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen. Sehr beliebt zurzeit ist das Catering-Angebot der Schülerfirma, das häufig nachgefragt wird. Jeder der möchte, kann sich für seinen Geburtstag oder andere kleine Veranstaltungen ein leckeres kaltes Buffet, z.B. bestehend aus belegten Brötchen und Obstplatte, herrichten lassen. Bestellanfragen sind beim Sozialarbeiter unter 03994/211525 möglich.